Mittwoch, 10. August 2011

Unglaublich,

aber dieses ist ein gemeinsam zu benutzender Fahrrad und Fußgängerweg in beiden Richtungen. Zu finden in Oberföhring auf der Cosimastraße.

Kommentare:

radfahreralltag hat gesagt…

Ähm, ist das wirklich München? Die Baustellengestaltung könnte genauso in Köln zu finden sein...

Ulrike hat gesagt…

Ich musste einfach nur laut lachen; das ist ja nur noch grotesk!
Radfahrer und Fußgänger in 2 Richtungen auf diesem Fitzelchen!

Anonym hat gesagt…

Was soll man auch sonst erwarten.
Ich finde die Baustelle, zumindestens an der Oberföhringer Straße "gut".
Muss ich wenigstens nicht mehr auf dem Nichtadweg fahren, der nach 200 Metern auf einem Gehweg mündet ;.-)
Die Rennnleitung (aka Polizei) war da übrigens dieser Woche anderer Meinung, hat mich aber dann fahren lassen.