Mittwoch, 7. Juli 2010

Parkplatz

Vorgestern wollte ich am Olympia Einkaufszentrum mein Fahrrad an einem Treppengeländer anschließen, als plötzlich eine junge und hübsche Frau die Treppe runterkam und meinte, ich könne ihre Fahrradabstellfläche nutzen, denn sie führe nun weg. Weiter bewarb sie ihren Parkplatz, als den besten am ganzen Einkaufszentrum. Ich habe mir ihren Parkplatz angesehen und mit den Worten: „…der ist mir zu gefährlich…“ abgelehnt. Sie schaute mich fragen an und ich erklärte ihr, dass es nichts bringe, ein Fahrrad mit dem Rahmen an einen Poller anzuschließen, denn man brauche nur das Fahrrad anheben und somit das Bügelschloss aus dem Poller zu heben. Sie musterte abwechselnd den Poller, ihr Fahrrad und mich, als bei ihr plötzlich der Groschen viel. Mit den Worten „Ach du scheiße, darüber habe ich ja noch nie nachgedacht“, wurde sie auch prompt rot wie die Feuerwehr.

Kommentare:

Arne hat gesagt…

rotfl ...

Highner hat gesagt…

...was das auch immer heißen soll, Arne?!

Tobi hat gesagt…

Moin, ich glaube, das heißt soviel wie "vor Lachen auf´m Boden liegen" oder so ;-)

Highner hat gesagt…

...ich glaube ich bin zu alt für solche Chat-, oder SMS-Abkürzungen!

Arne hat gesagt…

rolling over the floor ... laughing

op kölsch: Isch laach misch kapott.

Mein greiser Freund! ;-)

LG

AV

Niko hat gesagt…

Heiner du bist nicht nur zu alt für solche Sachen....

julianl hat gesagt…

Den gleichen Platz am Geländer nutz ich auch immer. Der ist komischer Weise immer frei, obwohl er sich verdammt gut eignet :)